Jugendkonzept

tennisbaer

Willkommen in der International-Tennis-Academy.

Spaß am Spiel und ein Lernkonzept für die beste Förderung der Kinder und Jugendlichen stehen bei uns im Mittelpunkt. 

Ein eingespieltes Trainerteam mit fundiertem Fachwissen steht bereit um den unterschiedlichen Teams eine grundlegende Tennisausbildung zu geben.

Unser Lernkonzept baut sich aus verschiedenen Modulen auf. So ist garantiert, dass die Kinder und Jugendlichen optimal gefördert und die Körperkonstitution nicht überfordert wird. Von Gruppe zu Gruppe erreichen Sie dabei mehr Spielerfahrung und steigern sich automatisch und "spielerisch". Das Training im Team erleichtert Lernprozesse, steigert die gemeinsame Motivation und unterstützt den wichtigen sozialen Umgang miteinander. Zudem eröffnen unterschiedliche Spielpartner auch alle verschiedenen Spektren der taktischen Spielführung.

Als erste Tennisschule in Heidelberg verfügen wir über das Qualitätssiegel "Deutsche Tennisschule", anerkannt von DTB und VDT. Durch die zu erfüllenden organisatorischen und fachlichen Bedingungen haben die Schüler die Gewähr, dass sie einen modernen und qualifizierten Tennisunterricht erhalten.

little-kids-club

Speziell für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren.

Der Little-Kids-Club ist der ideale Einstieg ins Tennistraining. Grundgedanken sind die spielerische Heranführung an den Tennissport als Rückschlagspiel und die vielfältige Schulung mit Bällen aller Art.

Ziele:

  • Erwerb elementarer sportmotorischer Fertigkeit und koordinativer Fähigkeiten
  • Ballgefühlschulung steht im Fokus
  • Spielerisches Erlernen der Grundelemente
  • Spaß am Tennis

Die Kinder trainieren einmal die Woche. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten mit maximal 6 Kindern in der Gruppe.

little-kids-club-trainingsinhalte.jpg

Neumitglieder, Freizeitspieler, angehende Mannschaftsspieler und Nichtmitglieder.

Die Spieler setzen sich aus allen Altersklassen zusammen. Das Team der Academy unterstützt die Wünsche der Spieler durch genaue Zielsetzung innerhalb der einzelnen Gruppen.

Ziele:

  • Erlenen vielseitiger Techniken
  • Grundlagentraining
  • Erwerb vielfältiger sportübergreifender Bewegungsmuster
  • Schaffung konditioneller Grundlagen

Die Kinder- und Jugendliche trainieren einmal in der Woche. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten mit maximal 4 Spielern.

little-kids-club-trainingsinhalte.jpg 5

Die meisten Jugendlichen möchten nach einer gewissen Zeit ihr erlerntes Tennis mit Jugendlichen anderer Vereine messen.

Hierzu bietet die TSG 78 HD für fast alle Altersklassen Mannschaften an. Hat ein Jugendlicher Interesse und eine ausreichende Spielstärke und ist Mitglied im Verein, kann er sich in der Mannschaft melden lassen. Er erhält zusätzlich zu seinem Jugendtraining eine Stunde vom Verein unterstütztes Fördertraining.

Ziele:

  • Systematischer Aufbau der konditionellen Leistungsfaktoren
  • Stabilisierung und individuelle Ausprägung der Technik
  • Verbesserung der taktischen Fähigkeiten im Hinblick auf die individuelle Spielanlage

Die Kinder und Jugendliche trainieren zweimal in der Woche. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten mit maximal 4 Spielern.

little-kids-club-trainingsinhalte.jpg 5 7

Die Spieler/Innen des Tour-Teams nehmen Führungspositionen in der jeweiligen Mannschaft ein und nehmen an nationalen und internationalen Turnieren teil.

Darüber hinaus sind sie z.B. in einem Stützpunkttraining oder werden in der badischen oder deutschen Rangliste geführt. Diese Spieler/Innen werden vom Verein besonders gefördert. Sie erhalten zusätzlich zu Ihrem Jugendtraining zwei Stunden vom Verein unterstütztes Fördertraining.

Ziele:

  • Verbesserung und Stabiliserung sämtlicher Leistungsfaktoren
  • Verbesserung psychischer Faktoren (Wettkampf- bzw. Turniereinstellung)
  • Allmählicher Übergang von Jugend- zu Erwachsenenturnieren
  • Trainings- und Turnierplanung mit dem Trainerteam

Die Kinder- und Jugendliche trainieren dreimal in der Woche. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten mit maximal 4 Spielern.

little-kids-club-trainingsinhalte.jpg 5 7 9